Andreas

• Nachwuchsmodels

Stichwörter: Nachwuchs, Nachwuchsmodel

Nachwuchsmodels der Zukunft

Viele junge Mädchen und Jungen, haben den Wunsch Model zu werden. Doch nur wenige bekommen die große Chance, die Nachwuchsmodels der Zukunft zu werden. Viele große Labels suchen jährlich Ihre neuen Nachwuchsmodels. Dabei ist zu bedenken, dass das Model von Morgen bestimmte voraussetzungen erfüllen muss. Meist liegt die Mindestegröße für Jungs bei 1,85m und bei Mädchen 1,72m.
Am besten sollten die Nachwuchsmodels eine Sedcard haben, um sich richtig präsentieren zu können. Bei einer professionellen Sedcard ist es wichtig, dass auf der Vorderseite ein Gesichtsfoto aufgezeigt ist und der Name des Nachwuchsmodels. Auf der Rückseite ( bzw.: auf der Innenseite, je nach Umfang der Sedcard) sollten bis zu 4 Fotos des Models sein. Am besten wäre da natürlich, wenn die Nachwuchsmodels zeigen, wie verschieden sie sich präsentieren können.
Desweiteren sollten genau alle persönlichen Maße des Models aufgelistet sein und wenn vorhanden alle bisherigen Referenzen. Mit der Sedcard können sich die Nachwuchsmodels auch bei verschiedenen Agenturen eintragen lassen. Man sollte nicht auf eine Agentur beharren. Es ist meist klüger sich bei verschiedenen Agenturen vorzustellen.
Auch das Onlineportal bietet verschiedene Möglichkeiten, vielleicht schon bald eines der Nachwuchsmodels des Jahres zu werden. Über verschiedene Suchmaschinen wird man schnell fündig werden und kann sich meist durch einen kleinen Monatlichen Beitrag in die Modellkartei eintragen lassen.
Wer möchte nicht wie Claudia Schiffer oder Heidi Klum ein berühmtes Model werden. Jeder hat die Vorstellung einmal eines der Namhaften Nachwuchsmodels zu werden. Der Weg ist manchmal Steinig und Schwer, da es sehr viele Bildhübsche Mädchen und Jungen gibt.
Auch Heidi Klum gibt jungen Mädchen, die Chance, eines der neuen Nachwuchsmodels des Jahres zu werden. Bei der Fernsehshow Germany Next Topmodel, können junge Nachwuchsmodels oder die die es gerne werden möchten, zeigen was in Ihnen steckt. Die Siegerin dieses Wettbewerb, erhält als Preis einen Modelvertrag.
Auch Heidi Klum selbst, wurde auf diesen Weg, als eines der Nachwuchsmodels entdeckt. 1992 gewann Sie den Preis zum Model ´92 in der Late- Night- Show von Thomas Gottschalk. Damals lag Ihr drei Jahresvertrag bei
300.000 US $.
Hat man es ersteinmal geschafft eines der Nachwuchsmodels zu werden, bleibt immer noch der Traum, irgendwann vielleicht sogar Supermodel oder sogar Miss des eigenen Landes zu werden. Doch der größte Traum vieler Models ist es, vielleicht einmal auch Miss Universum zu werden. Dies ist die größte Auszeichnung die ein Model erhalten kann.
Doch die Konkurrenz eines der Nachwuchsmodels zu werden ist sehr groß. Nicht immer sind Nachwuchsmodels schon fast erwachsen. In vielen Ländern Modeln sogar auch schon Kleinkinder und Babys. Meist werden diese jungen Nachwuchsmodels für Kataloge benötigt. Bei Kinder und Babys ist allerdings zu beachten, dass die Verantwortung des richtigen Handelns bei den Eltern liegt. Übertriebene sucht, dass eigene Kind zu präsentieren, kann sich meist negativ auf das kleine Nachwuchsmodel auswirken und das kleine Model wird sehr schnell die Lust am Modeln verlieren.

Hübsch? Wir suchen neue Models und Schauspieler.
Jetzt einfach zum Casting anmelden