Sabrina
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Tutia Schaad

11.05.2015 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Egal ob es um Präsentationen ihrer Mode auf dem Laufsteg geht, oder bei den meisten Interviews, die Designerin Tutia Schaad ist eine vom Designerduo des Labels Perret Schaad. Ihrer geschäftliche Partnerin ist Johanna Perret.

Tutia Schaad, eigentlich Thu Trang, wurde in Hanoi / Vietnam geboren und zog im Alter von 7 Jahren mit ihrer Mutter in die Schweiz, genauergesagt nach Lausanne. Angehalten von ihrer Mutter, die ihr mit dem Umzug in die westliche Welt eine Möglichkeit auf Bildung bot, studierte Tutia Schaad Modedesign an der Modehochschule in Berlin-Weißensee. Hier lernte sie auch ihre spätere Geschäftspartnerin, Johanna Perret kennen, mit der sie sich auch auf Französisch unterhalten kann, da deren Vater gebürtiger Franzose ist. Die beiden haben ihren eigenen Sprachmix entwickelt zwischen Deutsch und Französisch. Gemeinsam arbeiteten die beiden im Pariser Designstudio von Givenchy und machten bei Modewettbewerben mit. 2009 gründen beide das Label Perret Schaad und kurze Zeit später wurde der Fashion Week-Veranstalter IMG auf sie aufmerksam. 2010 dürften beide dann das erste Mal ihre Mode vor internationalem Publikum präsentieren. Die Modekritiker waren damals voll des Lobes für das junge Designer-Duo für deren ausgereifte Schnitttechnik, die Eleganz und die Klarheit. Schnell wurde Tutia Schaad daraufhin als eine "Tochter von Jil Sander" bezeichnet.

Privat

Tutia Schaad ist voll und ganz ins Leben der Millionenstadt Berlin integriert, nicht nur weil ich sei das Atelier des Labels im Berliner Szene-Stadtteil Prenzlauer Berg befindet. Ihre Heimat Vietnam oder die Schweiz vermisst sie nicht. Schließlich hat sie in Berlin auch ihre große Liebe gefunden und ist inzwischen Mutter einer Tochter. Der Vater ihrer Tochter ist von Beruf Architekt.

Zusammenarbeit mit Johanna Perret

Beim Label Perret Schaad gibt es keine Arbeitsteilung. Beide Designerinnen kreieren einige Stücke allein, wobei die Meinung der anderen dabei natürlich eingeholt wird. Beide Designerinnen sind sehr kritikfähig. Dabei gibt es in einem Punkt keine Unstimmigkeiten, und zwar bei den Farben.

Der Stil

Die Schnitte, die das Label Perret Schaad ausmachen sind nicht kompliziert, aber durchdacht. Tutia Schaad entwirft die Kreationen intuitiv und spontan und am liebsten direkt an der Puppe. Auf diese Weise entstehen Volumen, die man auf das Papier gar nicht so gut bringen kann. Gemeinsam mit Johanna Perret kreiert Tutia Schaad Mode für moderne Frauen. Daher bezeichnet die Modewelt die beiden Designerinnen hinter dem Label auch als "Meisterinnen des Understatements". Das Markenzeichen sind fließende, weiche Stoffe, die aus Italien und der Schweiz stammen. Die Kollektionen beinhalten Mäntel, kurze Kleider, Blusen und Hosen als elegante Basics.

Markantes

Für ihr Outfit am Morgen benötigt sie nur zwei Minuten, um es zusammenzustellen. Sie liebt Mode, die man kombinieren kann. Make-up legt sie kaum auf. Was ihr an Berlin fehlt ist die Wärme, die in Vietnam herrscht von den Temperaturen her und die Berge der Schweiz.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Designer » Lagerfeld auf Kuba zu Gast
Chanel-Show in der Karibik
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Designer » Jette Joop designt für Aldi
Aldi ist Kult
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  2. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart