Jana
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Onlineshopping im Trend

01.08.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Kleidung erfüllt mehrerlei Aspekte. Zum einen und vordergründig natürlich den, den Träger bzw. die Trägerin vor äußeren Witterungseinflüssen zu schützen. Schließlich gibt es bei kalten Temperaturen kaum etwas Unangenehmeres als frieren zu müssen oder im Falle von Regenwetter bis auf die Knochen nass zu werden. Während der heißen Sommermonate hingegen versucht man sich somit vor übermäßiger Sonnen- und Hitzeeinstrahlung zu schützen, da dies ebenso wie Nässe und Kälte der eigenen Gesundheit nicht sonderlich förderlich ist. Doch darüber hinaus dient die Kleidung, die wir tragen auch als ein Ausdruck der eigenen Persönlichkeit und als Mittel, sich von anderen abzugrenzen. Heute steht mehr denn je neben dem funktionellen auch der ästhetische Aspekt im Vordergrund.

Prominente als treibende Kräfte für neue Trends

Das, was dabei getragen wird, ist nicht selten auch davon abhängig, welche Trends in der Modewelt vorherrschen bzw. insbesondere auch durch diese vorgegeben werden. Sowohl Models in Katalogen und auf den Laufstegen dieser Welt, die die neuesten Kreationen der Designer vorführen, als auch Prominente, die Woche für Woche in den zahlreichen Boulevardblättern abgedruckt werden, haben hierbei entscheidenden Einfluss. Schließlich gibt es nicht wenige, die auf diesem Wege ihrem Star nachzueifern versuchen, indem sie dessen Stil kopieren.

Online-Shopping wird immer beliebter

Doch nicht immer ist als das, was auf den Hochglanzseiten oder auch im TV zu sehen ist, auch in den Einkaufspassagen der Innenstädte direkt zu haben. Nicht nur aus diesem Grunde kommt dem Internet als Vertriebskanal eine immer stärkere Bedeutung zu. Mehr und mehr Menschen nutzen dieses Medium mittlerweile auch dazu, ihre Einkäufe zu erledigen. Neben Elektronikartikeln steht auch Kleidung sehr weit oben auf den Bestelllisten. Zumal dieser Weg die Waren zu beziehen immer bequemer wird. Mittlerweile ist es vollkommen selbstverständlich geworden, neben dem klassischen Computer auch Tablet PCs oder Smartphones für den Einkauf zu nutzen.

Die Vorteile dabei liegen auf der Hand. Neben einem im Vergleich zu den Ladengeschäften deutlich größeren Angebot sind nicht selten auch oftmals günstige Schnäppchen zu erhaschen. Bestimmte Gutscheinen können den Preis darüber hinaus noch weiter reduzieren. Wer mag, kann hier stöbern und sich somit ein ohnehin schon attraktives Angebot noch weiter verbessern. Schließlich wird sich wohl niemand daran stören, seinen Wunschartikel noch etwas günstiger als gedacht bekommen zu können. Wenn der Einkauf dann noch bequem von zu Hause aus erledigt werden kann und man sich nicht durch vollkommen überfüllte Einkaufszentren drängeln muss, kann wirklich jeder zufrieden sein.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Designer » Lagerfeld auf Kuba zu Gast
Chanel-Show in der Karibik
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Designer » Jette Joop designt für Aldi
Aldi ist Kult
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  2. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart