Daria
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Til Schweiger wird Modedesigner

17.02.2015 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Für seinen lässigen Look wird Til Schweiger von den Tatort-Fans geliebt. Aus dem Grund dürfte die Nachricht, dass er auch für vier weitere Folgen den Kommissar bei der beliebten ARD-Krimiserie mimen wird, seine Fans sicherlich erfreut haben. Doch Til Schweiger denkt nun offenbar schon wieder ein bisschen weiter und ans nächste Projekt. Doch dafür begibt sich der Schauspieler und Regisseur offenbar ein bisschen auf Abwege. Denn gemeinsam mit Model Eva Padberg und der Designerin Katja Will hat er für eine Ebay-Kollektion Mode für Männer unter dem Namen Ce'Til Sommerlooks entworfen. Nach seinen eigenen Worten ist diese Kollektion "... ganz einfach Til". Für die Arbeit an der Kollektion sei wer vor seinen eigenen Kleiderschrank getreten und habe Pullis und T-Shirts durchgeschaut, ob er sie gut findet. Schweiger sagte: "Meine Voraussetzung für die Kollektion war, dass ich wirklich mitbestimmen darf" und weiter "Ich finde Männer in apricotfarbenen Chinos mit gelben Polohemden und einem lilafarbenen Pulli eher langweilig." Und das ist eben auch nicht der Stil des 51jährigen. Die Kleidung wird im Übrigen ausschließlich in Europa gefertigt, die Stricksachen sogar in Deutschland“, wie Til Schweiger betonte.

Nachhaltigkeit und hochwertige Materialien

Es werde für die Herstellung aber nicht nur in dieser Hinsicht auf Nachhaltigkeit geachtet. Auch wir für Ce’Til keine Kunstfaser verwendet. Die Zusammenarbeit mit Eva Padberg habe Spaß gemacht, sagt der Schauspieler: „Wir mögen und wir schätzen uns.“ Die Kollektion scheint Schweiger zwar am Herzen zu liegen, aber wenn sie nicht so gut läuft, dann wird er wohl keine zweite Auflage starten. Dies jedenfalls lässt sich darauf schließen, weil er sagte: „Ich kann mir gut vorstellen, weiter Mode zu machen. Aber ich möchte zuerst abwarten, wie die Kollektion ankommt“ und „Wenn kein Schwein die Sachen kauft, dann lasse ich es eben sein. Ich werde mich da nicht verbiegen“.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Designer » Lagerfeld auf Kuba zu Gast
Chanel-Show in der Karibik
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping
Spotlight » Armani - künftig alles ohne Pelz!
Imitationen statt toter Tiere

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Neue Gesichter
    27.09.2016 — Nürensdorf
  2. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart