Lea
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Germany’s next Topmodel-es geht wieder los

Das einzige offene Casting für Staffel 5 von Germany’s next Topmodel ist am 20. Januar in Köln.

Germany’s next Topmodel ist eine der erfolgreichsten Shows im deutschen TV – wenn Model-Mama Heidi Klum bei Germany’s next Topmodel wieder neue Topmodels sucht, fiebern Millionen vor den Bildschirmen mit.

Klar, Model-Glamour, aufregende Reisen in spannende Locations, manchmal ganz schön gemeine Challenges, Mäuschen, die sich in Schönheiten verwandeln und natürlich Zickenkrieg – was will man mehr?

Lena Gehrke, Barbara Meier, Jenny Hof und zuletzt Sara Nuru haben es bisher bei Germany’s next Topmodel geschafft und arbeiten jetzt recht erfolgreich als Models. Mit Kate, Irina, Sasha und Co., die wirklich für alle großen Designer liefen, können die Germany’s next Topmodel Girls vielleicht noch nicht so ganz mithalten –

doch zumindest auf der Berlin Fashion Week waren sie oft auf dem Catwalk zu sehen, und Sara und Lena schafften es von Germany’s next Topmodel sogar zu Custo Barcelona bei der New York Fashion Week auf den Laufsteg.

Im TV und auf den deutschen roten Teppichen sind die Germany’s next Topmodel Mädels natürlich mega-präsent. Von der rothaarigen Barbara und Jenny mit den megalangen Beinen hört man zwar nicht so viel, sie sind aber nicht schlecht im Geschäft und mittlerweile bei großen Agenturen unter Vertrag.

Wer nicht Germany’s next Topmodel wird, findet in der Show trotzdem ein gutes Sprungbrett, wie zum Beispiel die schöne Hana Nitsche.

Und wer es jetzt auch versuchen will: Am 20. Januar 2010 findet im Kölner Palladium das einzige offene Germany’s next Topmodel Casting statt. Nachwuchsmodels ab 16 haben hier die Chance, direkt vom Casting in die Show zu kommen. Mitbringen muss man verschiedenen Outfits: Knappe Oberteile und Tops, figurbetonende Hosen, Miniröcke und Bademode und natürlich High Heels.

Es muss für maximal 12 Tage gepackt werden und je nur ein Koffer mit Bikini, hohen Schuhen und Kleidung für jedes Wetter, außerdem ein Reisepass, der noch mindestens acht Monate (bis Juli 2010) gültig ist.

Wer mindestens 16 Jahre, aber noch nicht volljährig sind, muss für Germany’s next Topmodel eine Einverständniserklärung der Eltern vorlegen.

Germany’s next Topmodel Castingort und –termin sind:

Palladium Köln

Schanzenstr. 40

51063 Köln

Anmeldung zwischen 8.00 und 11.00 Uhr.

Na dann: Viel Erfolg beim Germany’s next Topmodel Casting für Staffel 5! Berichtet, wenn ihr dabei wart!

 

Alle Infos hier

Anni, Barbara, Hana und Yvonne von Germany's next Topmodel

Lena Gehrke von Germany's next Topmodel

Heidi Klum und Barbara Meier von Germany's next Topmodel

Sara Nuru von Germany's next Topmodel

Fotos: Pro 7

 

 

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Designer » Jette Joop designt für Aldi
Aldi ist Kult
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping
Spotlight » Armani - künftig alles ohne Pelz!
Imitationen statt toter Tiere

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Neue Gesichter
    Gestern — Nürensdorf
  2. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart