Sarah
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

L’Oréal Melbourne Fashion Festival

11.02.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Artikel weiterempfehlen

Es ist mehr als nur eine Modemesse. Das L’Oréal Melbourne Fashion Festival, das in diesem Frühjahr vom 18. bis zum 24. März stattfindet, ist ein Fest für die Sinne. Hier zeigt sich die ganze kreative Energie von Australiens Modeindustrie. Sechs Tage lang wird es aufregendes Entertainment geben. Weltklasse Shows auf dem Laufsteg mit Kreationen von Australiens aufsteigenden und etablierten Designern, hochmoderne Produktionen, Beauty-Workshops, Seminare und Foren.

Das Melbourne Fashion Festival ist eines der wichtigsten und einflussreichsten Modeevents Australiens.
Einmal im Jahr lädt das L’Oréal Melbourne Fashion Festival alle ein, die Mode und Kreativität lieben. Hier können Designer und Künstler ihre Kreationen einem breitgefächerten Publikum und der Modeindustrie zeigen. Hier versammelt die Business Series nationale und internationale Unternehmer, Trendforscher und Erfinder, um sich über Trends, Innovationen aber auch kritische Themen rund um Mode, Modehandel und die Beauty-Industrie auszutauschen.

Mode-Kurzfilme
Ein Highlight des L’Oréal Melbourne Fashion Festivals im März 2013 wird die Fashion Film Series mit Kurzfilmen sein, mit innovativen und ungewöhnlichen australischen Modefilmen. Live auf dem Laufsteg werden am 20. März unter anderem Kreationen von Josh Goot zu sehen sein. Josh Goot, der schon in New York und London ausgestellt hat, zählt zu Australiens einflussreichsten und international bedeutensten Designern.

Termine
- Ebenfalls am 20. März wird Akira seine Mode präsentieren. In Japan geboren, ging Akira 1986 nach Australien und studierte in Sydney Modedesign. 1999 wurde er als Desinger des Jahres ausgezeichnet.
Am 21 März wird Aurelion Costarella auf dem Laufsteg sein, dessen Kreationen unter anderem von Rihanna getragen werden.
- Am 22. März wird unter anderem die Mode von Watson X Watson präsentiert. Die Schwestern Somer und Liberty Watson sind bekannt für ihren individuellen Stil mit weichen Formen und klaren Linien, bei denen sich der alltäglichen Glamour in einer entspannten, sexy Mode zeigt.
Mit dem Shop the Runway bietet die Veranstaltung eine Technologie, mit der die Mode vom Laufsteg anschließend wieder gefunden oder sofort online gekauft werden kann.


Nur 6 Tage nach der Fashion Exposed in Sydney vom 10. bis zum 12. März, findet mit dem L’Oréal Melbourne Fashion Festival ein weiteres großes Modeereignis in Australien statt. Ein jährliches Fest für Mode und Design, Business und Kreativität.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Designer » Lagerfeld auf Kuba zu Gast
Chanel-Show in der Karibik
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Designer » Jette Joop designt für Aldi
Aldi ist Kult
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Neue Gesichter
    27.09.2016 — Nürensdorf
  2. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart