Muhammed
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Naomi Campbell über die glamouröse Supermodel-Ära

Cindy, Claudia, Linda und Co.: Naomi Campbell spricht über die glamouröse Supermodel-Ära

03.10.2010 - Kommentare: 1 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Das waren noch Zeiten; in den 80ern und 90ern gab es eine Handvoll von Schönheiten, die die absoluten Mega-Models waren und horrende Gagen verlangen konnten. Die damaligen Supermodels waren Linda Evangelista, Christy Turlington, Cindy Crawford, Stephanie Seymour, Claudia Schiffer, Helena Christensen und Carla Bruni.

Und anstatt sich untereinander zu bekriegen, waren diese Beautys damals richtig dicke Freundinnen - wahrscheinlich, weil es genug gute Jobs für alle gab. Über diese goldenen Zeiten plauderte nun Naomi Campbell im Interview Magazine:

“Wir haben uns alle sehr unterstützt. Ich glaube, heute ist das nicht mehr so. Wir haben nonstop zusammen gearbeitet, aber das war ok, weil wir so viel Spaß zusammen hatten”.

“Wir hatten alle Hotelzimmer nebeneinander, es war wie eine Klassenfahrt. Auch wenn wir bis 2 Uhr nachts arbeiteten, machte das Spaß, weil wir Teil von etwas waren. Auch wenn wir Stunden warten mussten  – so lange wir gute Musik hatten, war alles ok, niemand war müde, keiner nörgelte”.

Über Topmodel Christy Turlington sagt Naomi Campbell: “Christy kam mal zu mir und fragte, ob wir zusammen wohnen wollen. Wir wohnten dann in New York zusammen. Ich war gesegnet, eine Freundin wie Christy zu haben. Ich schulde ihr so viel.

Als ich jung war, buchten Designer kaum schwarze Models, da sagten Christy und Linda zu ihnen: Wenn ihr Naomi nicht bucht, kriegt ihr uns auch nicht! Das werde ich nie vergessen. Ich erinnere mich auch nach Jahren noch an so was, das vergesse ich den Leuten nicht!”. Das ist mal Solidarität!

Und über Carla Bruni und Nicolas Sarkozy: “Ich diskutiere keine privaten Dinge, ich respektiere andere. Aber ich habe Carla immer geliebt, sie ist so eine tolle Frau. Sie war immer eine tolle Freundin und Vertraute. Sie war schon immer so wahnsinnig elegant.

Wir sehen uns nicht so oft, versuchen aber in Kontakt zu bleiben. Ich finde es toll, wie Nicolas über sie spricht, mit so viel Liebe und Bewunderung und Stolz!”. Interessant, und ein bisschen wünscht man sich doch da die guten alten Supermodel-Zeiten zurück …

Fotos via mygalleryworld.com

Die Supermodels der 90er

Cindy Crawford

Claudia Schiffer

Linda Evangelista

Christy Turlington

Kommentare

Nada - 04.10.2010, 12:58

sie waren nicht nur schön - viel mehr als das! :)

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Designer » Lagerfeld auf Kuba zu Gast
Chanel-Show in der Karibik
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Designer » Jette Joop designt für Aldi
Aldi ist Kult
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  2. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart