Alina
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Feng Shui

13.03.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Die Lehre des Feng Shui trifft man häufig in japanischen Gärten an, wo der Chi-Fluss im Einklang mit der Natur so richtig zum Fließen gebracht werden kann. Allerdings gibt die Lehre von Feng Shui durchaus auch Anregungen für die Inneneinrichtung von Häusern und von Wohnungen. Diese Anregungen sorgen dafür, dass man sich in seinen eigenen vier Wänden pudel-wohl fühlt. Allerdings muss man zunächst aus dem ganzen Paket an Anregungen das Richtige für sich herauspicken. Im Rahmen von Feng Shui helfen hier die unterschiedlichsten Methoden die richtige Farbe, die richtigen Formen und die richtigen Materialien für die Inneneinrichtung zu finden. Vom Stil her lässt sich Feng Shui mit allen möglichen Stilen kombinieren, angefangen vom mediterranen Stil bis zum futuristischen Stil. Man ist dabei nicht an fernöstliche Einrichtungsgegenstände gebunden, sondern kann sich einen Möbelhersteller aus Deutschland heraussuchen, der passende Möbel liefert.

Schlafzimmer einrichten

Ein Schlafzimmer nach Feng Shui einzurichten sollte natürlich nach dem Willen von beiden Parteien geschehen, die diesen Raum nutzen. Doch Feng Shui bedeutet auch, dass man durchaus kompromissbereit sein kann. Grundsätzlich ist zu beachten nach Feng Shui, dass das Schlafzimmer kein Lagerraum sein sollte. Es sollten Schränke gekauft werden, die geschlossen gehalten werden können. Das Bett ist nach Feng Shui mit dem Kopfende an einer festen Wand - die frei ist von Wasser- und Heizungsleitungen - hinzustellen. Für den Fall, dass der Raum über keine geeignete Wand verfügt, sollte das Bett ein solides massives Kopfteil haben. Das Kopfteil bzw. die "Schildkröte" nach Feng Shui repräsentiert Schutz, Stärkung und Sicherheit. Außerdem sollten Regale nach Feng Shui nicht direkt über dem Bett aufgehängt werden. Als ungünstig bei Feng Shui gelten Ecken und Kanten und eine Tür, die sich direkt gegenüber dem Fußende des Bettes befindet. Gleiches gilt für einen Spiegel. Was Dekorationen angeht, ist nach Feng Shui weniger oft mehr. Das heißt ein vollgestelltes Schlafzimmer ist auf jeden Fall zu vermeiden, damit der Chi-Fluss in Schwung kommt.

Wohnzimmer einrichten

Während das Schlafzimmer der Raum ist, in dem man rund 1/3 seines Lebens verbringt, nämlich beim Schlafen und auf Feng Shui daher wegen des besseren Schlafes großen Wert gelegt wird, richten immer mehr Menschen auch ihr Wohnzimmer nach den Vorgaben von Feng Shui ein. Das Wohnzimmer ist nämlich der Raum, in dem man nach einem anstrengenden Tag bei der Arbeit Entspannung und Ruhe sucht. In Zeiten, in denen das Offene Wohnen bautechnisch bevorzugt wird, sieht im Gegensatz Feng Shui vor, dass Wohnen und Essen getrennt wird. Ideal nach asiatischem Stil kann dies mit der Hilfe von Raumteilern geschehen. Durch deren Hilfe kann außer einer räumlichen Teilung auch eine farbliche Teilung herbeigeführt werden. Die einzelnen Möbel fürs Wohnzimmer werden hier natürlich auch entsprechend ausgerichtet nach den Vorgaben von Feng Shui. Außerdem sollte im Wohnzimmer als oberstes Gebot von Feng Shui Ordnung herrschen, also nichts herumstehen oder herumliegen, außer der ebenfalls hier spärlich gewählten Deko.

Fazit

Wer seine Wohnung nach Feng Shui ausrichtet wird glücklicher und zufriedener. Das ist die Quintessenz der Lehre. Und es ist durchaus nachvollziehbar, dass eine gewisse Symetrie sich beruhigend auswirkt.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Designer » Lagerfeld auf Kuba zu Gast
Chanel-Show in der Karibik
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Designer » Jette Joop designt für Aldi
Aldi ist Kult
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Neue Gesichter
    27.09.2016 — Nürensdorf
  2. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart