Ildiko
  1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Topmodels ohne Make Up

Topmodels quasi nackt

31.05.2011 - Kommentare: 5 - Autor: Sarah
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Na was eine Freude; auch Topmodels sehen ohne Make Up gar nicht so grandios aus!

Das zeigen nun Models wie Raquel Zimmermann, Kirsty Hume, Kim Noorda, Natalia Vodianova, Imogen Newton, Jessica Clarke, Laura Blokhina, Edita Vilkeviciute und mehr.

Anlass war die Neueröffnung der großen Agentur Viva Models in London, wo die Fotos aufgehängt werden. Hinter der Linse stand Scott Trindle. Kein Make Up und auch kein Photoshop durften an die Bilder.

Da sehen wir mal wieder, was Styling und Bildbearbeitung alles ausmachen! Aber ganz schön mutig von den Models, sich so "nackt" zu zeigen, oder?

Was sagt ihr zum Thema Model-Wahrheit und was dann später auf den Bildern zu sehen ist? Der Trend geht ja eindeutig zu weniger Photoshop; auch VIPs wie Kim Kardashian oder Jessica Simpson ließen sich in letzter Zeit ohne Bearbeitung ablichten.

Und wir sehen mal wieder; auch Topmodels und Promis sind eigentlich nur ganz normale Menschen, und auch sie haben mal Augenringe. Alle Bilder und Models seht ihr hier.

Wäre so ein Nude-Shooting für euch auch interessant, oder mögt ihr es glamouröser mit Make Up und Styling?


Fotos via models.com

Topmodels quasi nackt

Topmodels quasi nackt 2

Topmodels quasi nackt 3

 

 

Kommentare

Fashion / art photography - 08.02.2013, 03:15

"fotowalo" schrieb am 24.09.11, 10:45 "ich frage mich wie aus den farbfiles sw-fotos geworden sind. durch handauflegen?" Die Erklärung ist hier (sehr interessant, m. Bilderbeispielen): http://www.niksoftware.com/silverefexpro/help/de/lessons.html Die Software kann u.A. auch sehr gut die Charakteristik vieler, vieler alter S/W Filme simulieren. VG Hans

Fashion / art photography - 08.02.2013, 03:13

"fotowalo" schreibt am 24.09.11, 10:45 "ich frage mich wie aus den farbfiles sw-fotos geworden sind. durch handauflegen?" Die Erklärung ist hier (sehr interessant - m. Bilderbeispielen): http://www.niksoftware.com/silverefexpro/help/de/lessons.html Die Software kann u.A. auch sehr gut die Charakteristik vieler, vieler alter S/W Filme simulieren. VG Hans

Jadranka - 08.08.2012, 11:40

Also ich finde dass ein richtiges Model jede Art von Fotos machen sollte Übrigens Ungeschminkt erkennt man die Natürliche Schönheiten, für mich als Model ist auf jeden fall die Austrahlung und Gesichtsausdruck ,Styl Präsentation, Posen dass Wichtigste aber natürlich auch der Körper sollte OK sein!!! Dass war meine meinung zum thema Model. LG Jadranka

fotowalo - 24.09.2011, 10:45

Photoshop steht für bildbearbeitung nehme ich mal an. ich frage mich wie aus den farbfiles sw-fotos geworden sind. durch handauflegen ? ein minimum an bea ist immer drin, wenn bilder in digitaler form gezeigt werden. klar ist, dass übertriebene bea (+makeup) wenig mit der person zu tun hat, die das bild zeigt. die frage stellt sich m.e. eher für welchen zweck das bild gedacht ist. dann hat man auch die antwort darauf wieviel bea/makeup sinnvoll sind. lg walo

Marion - 01.06.2011, 19:05

Ich finde beides wichtig,mit Make up und nude in natura, wobei schon ordentlich beleuchtet oder vernünftiges Tageslicht sein sollte. Auf manchen Fotos ist die Haut so schlecht abgelichtet, dass der Kunde nicht sehen kann, was auf ihn zukommt. Nicht jeder der Augenringe ist real, sondern ist fotografentechnisch entstanden. Das finde ich dann schade. Es sollten trotzdem qalitätsmäßig sehr gute Fotos sein, sonst kann man ja gleich das Handyfoto von ner Freundin nehmen. Ich hätte gern ein paar Nude-Fotos als Portrait, die mich zeigen, wie ich bin, und meine Schokoladenseite hervorkitzeln. Jede Frau kann schön sein, man muss sich eben auch mögen, dann sieht man es auch auf den Bildern. Da spielt Makeup dann die 2. Geige. VG Marion

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Kalaschnikow macht in Mode
Dennoch ein Kracher?
People » Sylvie Meis und Hunkemöller - Ende der Zusammenarbeit
Ende der Zusammenarbeit
Designer » Lagerfeld auf Kuba zu Gast
Chanel-Show in der Karibik
Life » Haare glätten
So klappten Frisuren mit glatten Haaren
Designer » Jette Joop designt für Aldi
Aldi ist Kult
Life » Mode Schnäppchen aus dem Internet
24-Stunden Shopping

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    23.09.2016 — Stuttgart
  2. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  3. Neue Gesichter
    19.09.2016 — Nürensdorf
  4. Akt-Shooting in verlassenem Steinbruch
    18.09.2016 — Aarau
  5. Dessous, Lack-Lecker bis Thema SM
    18.09.2016 — Wohlen
  6. Bodypainting-Projekt
    18.09.2016 — Wohlen
  7. Wunschmottoshooting TfP/DVD
    18.09.2016 — Stuttgart