1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Moschino hat neuen Kreativchef

07.11.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Früher wanderten sehr viele Italiener nach Amerika aus und gestalteten die heutige US-Kultur mit. Heute holen sich die Italiener Amerikaner an ihre Seite wenn es um Kreativität geht, wie nun das Luxuslabel Moschino. Dieses hat Jeremy Scott als neuen Kreativchef verpflichtet. Damit hat sich das Luxuslabel einen Mann ins Haus geholt, der auf außergewöhnliche Mode steht. Scott ist somit Nachfolger von Rosella Jardini, die seit 1994 Chefdesignerin beim Luxuslabel war. Sie hat eine große Lücke hinterlassen und verlangt nach der Ausfüllung von großen Fußstapfen. Für das Luxuslabel ist Rosella Jardini ein wichtiger Teil der Moschino-Geschichte, wie das Label selbst sagt. Rosella Jardini war schließlich nur eine von zwei Designern, die das Label in seiner bisher 30jährigen Geschichte prägten. Moschino selbst zur Wahl von Scott: "Dass die Wahl auf ihn viel, respektiert die DNA der Marke Moschino bestens." Die italienische Designermarke steht für allgemein tragbare Mode, welche Spaß macht. Die Stücke werden durch lustige Accessoires und Applikation wie Schleifen, aber auch Herzchen oder Alltagsgegenstände aufgelockert. Aus diesem Grund wirkt die Mode oft ein bisschen wie aus dem Comic. In der Vergangenheit wurden auch gerne Symbole wie das Peace-Zeichen, aber auch Fragezeichen und Ausrufezeichen verwendet. Was nun unter Scott passiert - das wird man sehen, wenn er im Frühjahr 2014 seine ersten Kreationen vorstellt.

Der Designer Jeremy Scott, welcher am New Yorker Pratt Institute lernte, gründete bereits 1997 sein eigenes Label. Bekannt ist der Designer für die Farbmischungen und auffallenden Styles. Sein eigens Markenzeichen ist der auffallende Haarschnitt und die immer extravaganten Looks.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Junge flippige Mode 2018
Was kommt Neues?
Style » Strickmode - voll im Trend
Strickkleider sind gefragt wie nie
Style » Kontaktlinsen oder Brille
die beste Wahl für jedes Outfit
Style » Tagesmakeup - was ist nötig, was lässt man weg
Styling für den Job
Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Hotelshooting in Essen
    Gestern — Essen
  2. shooting im playboy-stil
    12.12.2017 — St. Gallen
  3. Das Mega Wunschmottoshooting !
    12.12.2017 — Stuttgart
  4. Models für Luxusmarken gesucht in Wien!
    07.12.2017 — Wien
  5. Magazin-Shooting am Samstag dem 18.12.17
    07.12.2017 — Näfels
  6. Workshop Ibiza
    21.11.2017 — Hünxe
  7. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    21.11.2017 — Stuttgart