1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Mumbai will Unterwäsche-Models verbieten

17.06.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Der Reiz der westlichen Schönheiten erregt auch die Gemüter der Menschen in Indien, einem Schwellenland, das in der letzten Zeit immer wieder durch schwere Vergewaltigungsfälle in die Schlagzeilen geraten ist. Woher das kommt, dass indische Männer sich immer wieder an unschuldigen Opfern vergreifen, zumal es im Hinduismus Regeln gibt, die sogar Polygamie erlauben, aber auch regulieren. Das heißt ein indischer Mann hinduistischen Glaubens darf durchaus mehrere Frauen haben. Dennoch sieht sich die Verwaltung der Millionenstadt Mumbai nun im Zugzwang und greift durch, auch indem dass Schaufensterpuppen in Unterwäsche in den Modegeschäften der Stadt verboten wird. Diese Maßnahme soll nun Frauen vor sexuellen Übergriffen schützen. Während sich Männer durch diese Art der Darstellung offenbar angezogen und zu sexuellen Handlungen auch gegenüber fremden Frauen genötigt sehen, würden sich, so die Verwaltung von Mumbai, Frauen durch diese Art der Darstellung von leicht bekleideten Frauenkörpern herabgewürdigt sehen. Zudem würde es nicht der indischen Kultur entsprechen. Es gibt in Mumbai bzw. Indien natürlich auch andere Stimmen. Sie machen vielmehr das Internet und den Zugang zu Pornos dafür verantwortlich. Ein indischer Modemacher kündigte sogar an, dass er dagegen vorgehen werde, wenn der Vorschlag Gesetz werden würde. Die Frage ist jetzt, ob das auch bald Auswirkungen haben wird auf das Model-Dasein in Indien und die Bollywood-Filme, in denen sich die Schönen auch in verführerischen Kleidern und Posen räkeln?

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Sensual-Shooting für Magazin
    17.10.2017 — Näfels
  2. Das Mega Wunschmottoshooting !
    12.10.2017 — Stuttgart
  3. Models für Akt Fotografie.
    08.10.2017 — Hannover
  4. .... akt fotografie, kurzzeitig wird ein pay-akt-shooting bei ff-m angeboten! gruss michael & team
    05.10.2017 — berlin-charlottenburg
  5. Girlfriend Shooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  6. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  7. Visa für Mermaid-Shooting gesucht
    05.09.2017 — Dormagen