1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Olivier Theyskens nimmt seinen Hut bei Theory

18.06.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Artikel weiterempfehlen

Der 37jährige belgische Designer Olivier Theyskens hat seinen Platz in der Modewelt offenbar immer noch nicht gefunden. Denn nach 3 1/2 Jahren beim US-Label "Theory" räumt er dort seinen Platz als Chefdesigner der Zweitlinie. Dabei gilt der Belgier in der Modewelt als großes Talent, will nun nachdem die Zusammenarbeit mit dem dritten Arbeitgeber scheiterte, eigene Wege gehen.

Letzte Kollection wird Cruise Collection 2015

Laut WWD war Theyskens für "Theory" im Hinblick auf die Marke zu abstrakt. Und auch der Anklang beim Verbraucher blieb offenbar aus. Die Mode, die der Belgier für dieses Label schuf war tragbar im Alltag, hatte aber dennoch avantgardistische Ansätze in Silhouetten, bei den Stoffen und bei den Details. Die neue Kollektion für den Herbst/Winter war indes wesentlich reduzierter und klassischer und mit akkurat geschnittenen Anzügen, mit Mänteln und mit Hemdblusenkleidern schon etwas zu "normal". Auch eine Cruise Collection 2015 hat Theyskens noch für das Label entwickelt, die bald vorgestellt wird.

Weggang im Einvernehmen

Dennoch folgte nun das Aus bei "Theory". Dabei fand der "Theory"-CEO Andrew Rosen nur positive Worte für den Designer: "Ich bin dankbar für Oliviers außergewöhnlichen Beitrag bei Theory in den vergangenen dreieinhalb Jahren und ich bin besonders gespannt, was sein nächster Schritt sein wird. Er hat schon so viel reicht, und ich glaube an seine Fähigkeiten. Seine Zukunft ist eine strahlende." Der Weggang bei "Theory" geschieht offenbar im Einvernehmen, wie auch das Modehaus mitteilte. Olivier Theyskens äußerte sich folgendermaßen: "Es war eine unglaublich tolle Möglichkeit, mit Andrew zu arbeiten und von seinem Wissen über eine so dynamische Branche wie die Mode zu profitieren. Ich werde unsere Freundschaft immer zu schätzen wissen."

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Stilvoll ins neue Jahr
ideal gerüstet für den Jahreswechsel
Style » Junge flippige Mode 2018
Was kommt Neues?
Style » Strickmode - voll im Trend
Strickkleider sind gefragt wie nie
Style » Kontaktlinsen oder Brille
die beste Wahl für jedes Outfit
Style » Tagesmakeup - was ist nötig, was lässt man weg
Styling für den Job
Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. schwarz - weiß
    14.01.2018 — Berlin
  2. Portraits
    14.01.2018 — Berlin
  3. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    10.01.2018 — Stuttgart
  4. Wind und Bodytalk
    09.01.2018 — Olching bei München (S-Bahnbereich)
  5. pay-shootings für online -Magazin
    08.01.2018 — Sprockhövel
  6. kreative Models gesucht
    08.01.2018 — Möhlin
  7. Model gesucht/gern auch Newcomer
    08.01.2018 — Basel