1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Amazon plant Abholboxen und Mini-Dronen

04.12.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Der Gründer von Amazon, Jeff Bezos hat vor kurzem angekündigt, dass sein Unternehmen plane schon in einigen Jahren Mini-Dronen zum Einsatz zu bringen für die Zustellung von Päckchen. Das Ganze soll innerhalb von einer halben Stunde vonstattengehen. Ganz neu ist die Idee nicht, denn auch die Deutsche Post steckt jede Menge Forschungsgelder in die Zustellung aus der Post. Amazon ist mit seinen Bemühungen schon recht weit gekommen offenbar, doch das Projekt muss noch ausführlich getestet werden und bedarf auch noch der Zustimmung der amerikanischen Flugbehörden, wie Jeff Bezos mitteilte. Doch könnte „Amazon Prime Air“ binnen der nächsten vier bis fünf Jahre einsatzbereit sein. Auf der Homepage des Unternehmens gibt es ein Demo-Video, in dem ein kleiner Roboter ein Päckchen binnen von einer halben Stunde fliegend zum Kunden transportiert, unmittelbar nachdem dieser es auf Amazon.com bestellt hatte.

Keine Science Fiction
Jeff Bezos sagte dazu im Rahmen der Sendung „60 Minutes“ des TV-Senders CBS: „Ich weiß, dass das aussieht wie Science Fiction, aber das ist es nicht“. Und weiter: „Wir können in einer halben Stunde Päckchen bis zu einem Gewicht von 2,3 Kilos liefern, das sind 86 Prozent der Waren, die wir zustellen“. Die Mini-Dronen, die Amazon verwenden möchte, sind mit einem Elektromotor ausgestattet und agieren in einem Radius von 16 km. Amazon sieht diese Form der Zustellung als sehr viel ökologischer an, als eine Zustellung mit LKW. Außerdem möchte Amazon in London Abholboxen für bestellte Waren installieren. Und zwar in den Räumlichkeiten, in denen sich früher Schalter der Londoner U-Bahn befanden. Viele von diesen werden bis 2015 geschlossen. Für die tausenden von Nutzern der Londoner U-Bahn wären die Abholboxen von Amazon wiederum ein direkter Weg zu ihrer bestellten Ware. Die Verhandlungen mit der Londoner U-Bahn laufen noch, doch bis Ende 2015 will Amazon dort die Abholboxen aufgestellt haben.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Designer » Modemessen zeigen die Trends
mehr als nur Laufsteg und Präsentation
Style » Modisch trotz Sehschwäche
Brille oder Kontaktlinse?
Life » Anti-Aging – Mittelchen für die ewige Jugend
Das Altern hinauszögern
Style » Stilvoll ins neue Jahr
ideal gerüstet für den Jahreswechsel
Style » Junge flippige Mode 2018
Was kommt Neues?
Style » Strickmode - voll im Trend
Strickkleider sind gefragt wie nie

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. TAG DER OFFENEN TÜR
    16.06.2018 — Sprockhövel
  2. The Black Tape
    09.06.2018 — Bietigheim-Bissingen
  3. shooting im playboy-stil
    31.05.2018 — St. Gallen
  4. Shooting für Wellness-Massage plus Homeshooting
    26.05.2018 — Hannover
  5. Fotografen Bundesweit gesucht
    21.05.2018 — Bundesweit
  6. .... russisch sprechendes (akt)model zur freien mitarbeit gesucht; gruss michael & team
    20.04.2018 — berlin
  7. pay-shootings für online -Magazin
    18.04.2018 — Sprockhövel