1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Alessandra Ambrossio zu Gast bei GNTM's Dessous-Show

20.04.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

In der diesjährigen Folge von "Germany´s next Topmodel 2013" gab es außer Läuse-Alarm auch eine "Sexy Edition", zu der die Kandidatinnen im Vorfeld von Supermodel und Victoria´s Secret Engel Alessandra Ambrosio (32) gecoacht wurden.

Dessous-Shooting
Das Shooting selbst fand natürlich in heißen Dessous statt, worin die Mädchen das Gelernte zeigen mussten, wobei einige der Kandidatinnen wirklich sehr schön zeigten, wie verrucht sie wirken können. Nach dem Shooting entpuppten sich zwei der Mädchen als Wackelkandidatinnen, Leonie und Jacqueline - erste gilt als wenig wandlungsfähig, letztere als nicht sexy genug, wie sich schon in früheren Shootings zeigte. Zur Entscheidung welche der Kandidatinnen gehen soll, trug aber auch das Shooting mit Starfotograf Ben Watts, dem Bruder von Schauspielerin Naomi Watts bei. Dieser fotografierte die Kandidatinnen von GNTM auf dem Rodeo Drive, halbnackt.

Christina hat zugenommen
Da man auch bei diesem Shooting sehr viel Haut sah, fiel offenbar auch gleich auf, dass Kandidatin Christina offenbar zugelegt hatte, zumal sie auch beim Naschen erwischt wurde. Der nachgemessene Hüftumfang betrug schließlich auch 100 cm statt wie zuvor 98 cm. Ihre Kleider passen ihr dennoch. Und im Gegensatz zu Kandidatin Jacquelinen scheinen Christina und die anderen Kandidatinnen auch etwas Gescheites im Schrank zu haben. Kandidatin Jacqueline jetzt aber auch, weil die Chefjurorin von GNTM mit ihr Shoppen ging. Dies rief natürlich den Neid der Konkurrentinnen auf den Plan, die neidisch reagierten. Schon zuvor war die Kandidatin Mobbing-Opfer der anderen geworden. Einen Job für Jacqueline gab es aber auch in der diesmaligen Folge von GNTM nicht. Die Modestrecke in der "Cosmopolitan" hatte Kandidatin Maike gewonnen, was wiederum die Lästerattacken auf der Mädchen auf diese Kandidatin lenkte.

Alle kommen weiter
Als es dann um die diesmalige Entscheidung ging, waren die Kandidatinnen entsprechend wieder angespannt, wobei Jacqueline und Leonie in die Entscheidung mussten. Doch keine der Kandidatinnen musste dieses Mal gehen. Auch diese beiden Kandidatinnen haben noch eine Chance Topmodel zu werden. 

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

People » Manish Arora designt exklusive Düfte
Manish Arora
Designer » Zalando wirbt um Männer
James Franco
Life » Ikea und Mode
Neuer Lifestyle
Style » Diese Ohrringe trägt Frau in 2017
Von Quasten bis Blumen
Designer » Polnische Mode in Deutschland auf dem Vormarsch
Schleifen, Rüschen und Falten in Kleidern
Style » Elegante Kleider für jeden Anlass und jede Figur
Kleider entsprechend dem Anlass

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. sexy fitness
    22.06.2017 — St. Gallen
  2. shooting im playboy-stil
    22.06.2017 — St. Gallen
  3. Model f. Porträt/Fash.-Aufnahmen
    18.06.2017 — Rudersberg
  4. Fotoevent am See mit zwei Modellen
    16.06.2017 — Wolfsburg
  5. Werbeaufnahmen
    16.06.2017 — München
  6. Pool-Shooting
    14.06.2017 — Solingen
  7. AIRPORT SHOOT FRANKFURT * TOP STYLE
    14.06.2017 — Frankfurt