1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Boris Becker über seine Besenkammer-Affäre

07.10.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Artikel weiterempfehlen

Boris Becker (45) hat zurzeit viel damit zu tun sich im Bezug auf die Äußerungen aus seinem Buch "Das Leben ist kein Spiel" zu rechtfertigen. Erst kam die verbalen Attacken gegen seine Ex-Frau, Model Barbara Becker, danach folgte der Zoff mit dem Ex seine Ex-Verlobten Model Sandy Pocher, vormals Meyer-Wölden, Oliver Pocher. In mehreren Posts bei Twitter schrieb dieser, dass die Art und Weise wie Boris Becker in seinem Buch über Alessandra spricht, wäre unverschämt. Sie soll Boris Becker angeblich nur ausgenutzt haben.

Schwangerschaft der Horror
Nun scheint Paukenschlag Nummer 3 zu folgen, nämlich im Bezug auf seine Tochter Anna (13). Dabei sagte Boris Becker noch vor einigen Jahren in einem Interview: "Ich habe eine tolle Tochter. Heute möchte ich sie keine Minute mehr missen. Ich liebe sie sehr". Dabei leugnete der Ex-Tennisstar anfänglich die Vaterschaft. Mit Annas Mutter, dem russisch-afrikanischen Model Angela Ermakova, hatte Boris Becker nur eine kurze Affäre. Das anscheinend gute Verhältnis zwischen Vater und Töchter könnte nun gestört werden, denn Boris Becker schreibt in seinem Buch, dass die Nachricht von der Schwangerschaft seiner Besenkammer-Affäre "Horror" gewesen wäre. In seinem Buch beschreibt Boris Becker auch ausführlich, wie er die schwangere Angela Ermakova bewusst auf Abstand hielt. Dabei hat er angeblich Anna auch schon seit zwei Jahren nicht mehr gesehen, wie aus dem Vorabdruck von einem Zitat bei der Bild-Zeitung hervorgeht. Rücksicht auf die Gefühle der Tochter scheint Boris Becker hier nicht zu nehmen, ebenso wenig wie er dies zuvor mit den Gefühlen seiner Söhne tat, als er mit Ex-Frau Barbara Becker abrechnete, die ihn angeblich geschlagen haben soll. - Dabei verfolgt Boris Becker mit seiner Autobiografie offenbar nur ein Ziel: Mit den Frauen in seinem Leben abzurechnen.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Das Mega Wunschmottoshooting !
    12.10.2017 — Stuttgart
  2. Models für Akt Fotografie.
    08.10.2017 — Hannover
  3. .... akt fotografie, kurzzeitig wird ein pay-akt-shooting bei ff-m angeboten! gruss michael & team
    05.10.2017 — berlin-charlottenburg
  4. Girlfriend Shooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  5. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  6. Visa für Mermaid-Shooting gesucht
    05.09.2017 — Dormagen
  7. Models in Hamburg und Berlin gesucht
    29.08.2017 — Hamburg