1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Julien Assange bald High-Fashion Model?

21.07.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Artikel weiterempfehlen

Er ist der Sohn der Mode-Ikone Vivienne Westwood und ist selbst Designer, Ben Westwood. Schlagzeilen macht er zurzeit, weil er aus ausgerechnet Julian Assange, den Wikileaks-Gründer, vor die Kamera holen und in High-Fashion Mode offenbar ein neues Image verleihen möchte. Angeblich hat der Designer den Gejagten und Flüchtling in der ecuadorianischen Botschaft in London bereits aufgesucht und gefragt, ob er an einer Modenschau teilnehmen möchte. Diese müsste natürlich auch in der Botschaft stattfinden, da Assange die Botschaft ohne verhaftet zu werden nicht verlassen kann. Auslieferungsanträge bestehen in Schweden wegen einer angeblichen Vergewaltigung und in den USA, wo Assange wegen der Veröffentlichung von hunderttausenden US-Diplomatie-Depeschen und von weiteren brisanten Dokumenten zur Rechenschaft gezogen werden soll. Diese waren auf der Webseite von Wikileaks veröffentlicht worden. Dies rief die USA und auch die NATO auf den Plan.

Volksheld Assange

Designer Ben Westwood allerdings scheint ganz hingerissen zu sein von Julien Assange. Er sagte, dass er gut aussehe und ein Volksheld sei. Andere sind hier natürlich vermutlich anderer Meinung. Es gab und gibt sogar gegen Assange Todesdrohungen. Wie bekannt wurde, gibt es offenbar schon konkrete Pläne für die Durchführung der Modenschau in der Botschaft Ecuadors im Rahmen der Londoner Modewoche im September. Gegenüber der Nachrichtenagentur AFP sagte der Designer: "Ich hoffe, Assange ist als Model dabei".

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)