1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Lindsay Lohan vermarktet ihre Sucht

29.12.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Nachdem es in den letzten Jahren sehr viele negative Schlagzeilen gab, insbesondere nach der Fahrerflucht 2012, will es Schauspielerin Lindsay Lohan (28) offenbar mal mit etwas versuchen, was man auch als Therapie bezeichnen kann. Sie bringt Mode heraus, und zwar unter dem Namen von einer Kollektion, das sehr vielsagend ist - "My Addiction". Die Kollektion entstand in Zusammenarbeit mit dem US-Label „Civil Clothing“. Es entstand eine sportlich- schicke Männerlinie mit Käppis, Socken und T-Shirts. Die Stücke präsentierte die Schauspielerin höchstpersönlich.

Dämonen gebändigt?

Auf den Bildern sieht die 28jährige im Übrigen wesentlich gesünder und strahlender aus, als man es von ihr in den letzten Jahren gewohnt war. Dabei herrschte noch bevor sie am Londoner Theater als Schauspielerin in dem Stück "Speed-the-Plow" von David Mamet engagiert war, noch Chaos in ihrem Berufs- und Privatleben. Laut eines Insiders war die Theaterrolle "ein riesiger Schub" für Lindsay Lohan und gab ihr das Gefühl, "unbesiegbar" zu sein. Die Familie soll auch äußerst zufrieden sein. Denn wie der Insider weiter sagte: "Jeder ist so stolz auf sie und all ihre Freunde und ihre Familie denken, dass sie dieses Mal endlich all ihre Träume verwirklichen wird". Mit der Kollektion "My Addiction" (also "Meine Sucht") könnte die 28jährige vielleicht versuchen auf der einen Seite ihre offenbar frühere Sucht nach Drogen, Tabletten und Alkohol verkaufsfördernd zu vermarkten, aber auch ein bisschen Vergangenheitsbewältigung zu betreiben? Dabei konnte die Schauspielerin auf prominente Unterstützung zählen, wie die Talkshow-Queens Oprah Winfrey und Ellen DeGeneres. Letztere soll sogar mit ihrer Lebensgefährtin Portia de Rossi einen Rettungsplan für den gefallenen Kinderstar entwickelt haben.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Das Mega Wunschmottoshooting !
    Gestern — Stuttgart
  2. Model für Magazin-Shooting gesucht
    14.09.2017 — Näfels
  3. Regenshooting am 8.10.
    12.09.2017 — Wuppertal
  4. Visa für Mermaid-Shooting gesucht
    05.09.2017 — Dormagen
  5. Shooting im alten Herrschaftshaus bis Teilakt
    04.09.2017 — Sarstedt
  6. Girlfriend Shooting !
    04.09.2017 — Stuttgart
  7. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    04.09.2017 — Stuttgart