1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Naomi Campbell

02.07.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Dass Models nach ihrer aktiven Karriere auf dem Laufsteg oder auch noch mittendrin ihre eigene Modekollektion entwerfen ist keine Seltenheit. Dahingehend sehr erfolgreich sind zum Beispiel Kate Moss mit der Topshop-Kollektion und Kylie Bisutti, ehemaliges „Victoria´s Secret“-Model, das 2013 ihre eigene Bekleidungskollektion mit Bibelversen und Psalmen entworfen hatte. Und Cindy Crawford, die 2012 eine Kollektion für C&A entworfen hatte. Und nun möchte sich in die Riege ihrer Kolleginnen auch Naomi Campbell einreihen. Erst vor kurzem begründete sie gegenüber der Presse nur Interesse, wobei die Pläne nun schon offenbar konkreter geworden sind.

In konkreten Verhandlungen

Wie das Model in einem Interview mit der britischen Zeitung „Daily Mail“ sagte, würde sie inzwischen schon konkret mit verschiedenen Labels in Verhandlung stehen. Sie sagte allerdings, dass die noch nichts Konkretes sagen könnte. Allerdings ließ sie durchblicken, dass es nicht nur eine Kollektion bleiben soll. Sie sagte, dass sie außer an Mode auch daran interessiert sei Dessous und Accessoires zu entwerfen. Und auch Bademode kommt offenbar in Frage. Man darf daher gespannt sein, bei welchem Label sie nun unterzeichnen und für das sie eine Kollektion entwerfen wird.

Campbell wird erwachsen

Persönlich äußerte sich Naomi Campbell im Bezug auf eine mögliche Kollektion mit den folgenden Worten: "Nun bin ich ein wenig erwachsener geworden… ich werde nicht nur für farbige Frauen entwerfen, sondern für alle", sagte sie. "Ich sehe, dass es noch vieles nicht gibt, das ich aber gerne hätte und dieses würde ich gerne mit allen teilen. Also ja, ich werde es tun, und hoffentlich wird eins der Dinge bis 2015 auf dem Markt sein."

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Sensual-Shooting für Magazin
    17.10.2017 — Näfels
  2. Das Mega Wunschmottoshooting !
    12.10.2017 — Stuttgart
  3. Models für Akt Fotografie.
    08.10.2017 — Hannover
  4. Girlfriend Shooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  5. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  6. Visa für Mermaid-Shooting gesucht
    05.09.2017 — Dormagen
  7. Models in Hamburg und Berlin gesucht
    29.08.2017 — Hamburg