1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Sarah Knappik bald bei Wetten, dass...?

31.07.2013 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Model und Ex-Dschungelcamperin und "Germany's Next Topmodel"-Achte und Teilnehmerin von "Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika" auf RTL erklärte in einem Interview mit "Closer", dass sie es sich durchaus vorstellen könnte, dass sie Markus Lanz' Job als "Wetten, dass...?"-Moderator übernimmt. Die 26jährige, die zurzeit in der Wüste Namibias mit anderen C-Promi-Ladys unterwegs ist wo sie vor allem eines macht - um die Wette zickt - findet dabei Moderator Markus Lanz charmant und charismatisch, sagt aber: "... ich finde, er passt einfach nicht in die Show. Ich sehe ihn eher in den Bereichen Ernährung oder bei sozialkritischen Themen. 'Wetten, dass...?' ist eine Unterhaltungssendung, da sollten Mädels wie ich eine Chance bekommen." Dabei ist sich das Model anscheinend sicher, wenn sie das Zepter bei "Wetten, dass...?" übernehmen würde, dass auch mehr Zuschauer einschalten würden. Das erklärte Ziel von Sarah Knappik ist offenbar: "Ich will in die Geschichte eingehen!", wie sie selbst im Interview sagte. Doch ob sie wirklich an Thomas Gottschalk herankommen würde in diesem Fall - das ist mehr als fraglich. Die Zuschauer jedenfalls würden die erste Sendung mit Sicherheit einschalten, weil die Blondine ja schon beim Dschungelcamp 2011 mit idiotischen Sprüchen den Namen "Sarah Dingens" verpasst bekam. Ihre "Wild Girls"-Kollegin Miriam Balcerek jedenfalls findet, dass sie nicht als Intelligenzbestie in die Geschichte eingehen wird. Doch auch das sorgte wieder für Zickenstoff im Wüstencamp.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Das Mega Wunschmottoshooting !
    19.09.2017 — Stuttgart
  2. Model für Magazin-Shooting gesucht
    14.09.2017 — Näfels
  3. Regenshooting am 8.10.
    12.09.2017 — Wuppertal
  4. Visa für Mermaid-Shooting gesucht
    05.09.2017 — Dormagen
  5. Shooting im alten Herrschaftshaus bis Teilakt
    04.09.2017 — Sarstedt
  6. Girlfriend Shooting !
    04.09.2017 — Stuttgart
  7. Shooting auf Gran Canaria
    01.09.2017 — Gran Canaria, Maspalomas