1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Savage Beauty kommt nach London

12.05.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Im Frühjahr 2015 wird das Londoner Victoria & Albert Museum um eine Attraktion reicher sein. Genauergesagt wird der Eröffnungstag der 14. März und der letzte Tag der Ausstellung der 19. Juli 2015 sein. Für diesen Zeitraum hat man sich seitens des Museums eine der erfolgreichsten Mode-Ausstellungen aller Zeiten gesichert, und zwar die große Retrospektive "Alexander McQueen: Savage Beauty". Sie handelt über 2010 durch Selbstmord aus dem Leben geschiedenen britischen Designer Alexander McQueen. Martin Roth, der Direktor des Museums äußerte sich dazu folgendermaßen: "Ich freue mich sehr, verkünden zu können, dass das V&A diese wunderbare Ausstellung nach London bringt, um das außergewöhnliche, kreative Talent von einem der innovativsten Designer der letzten Zeit zu feiern. Lee Alexander McQueen ist in London aufgewachsen, hat hier studiert und sein international erfolgreiches Modelabel hier aufgebaut – die Ausstellung im V&A zu zeigen, ist wie seine Arbeit nachhause zu bringen.".

McQueens Lebenswerk

Die Ausstellung war bereits im Jahr 2011 im Metropolitan Museum of Art in New York zu sehen. Sie zeigt dabei die ganze Bandbreite von McQueens Schaffen – angefangen von seiner Master-Abschlusskollektion, welche er 1992 am Central Saint Martins präsentierte und die vom ersten bis zum letzten Look von Isabella Blow gekauft wurde. Thema ist natürlich auch die Erfolgskollektion von McQueen "Plato's Atlantis" aus dem Jahr 2009. Die unbeendete Kollektion Herbst/Winter 2010 ist ebenfalls zu sehen. Realisiert wird das Projekt in Zusammenarbeit mit Swarovski und mit der Unterstützung von American Express. Mit Swarovski arbeitete Alexander McQueen erstmals 1999 zusammen.

Ansturm vorprogrammiert

Es wird in London, wie schon in New York, mit einem großen Besucheransturm gerechnet. In New York sahen sich die Ausstellung 660.000 Besucher an. Die Tickets für das Victoria & Albert Museum kann man seit 25. April um 10 Uhr bestellen über die Hotline.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. .... akt fotografie, kurzzeitig wird ein pay-akt-shooting bei ff-m angeboten! gruss michael & team
    Gestern — berlin-charlottenburg
  2. Das Mega Wunschmottoshooting !
    12.10.2017 — Stuttgart
  3. Models für Akt Fotografie.
    08.10.2017 — Hannover
  4. Girlfriend Shooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  5. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  6. Visa für Mermaid-Shooting gesucht
    05.09.2017 — Dormagen
  7. Models in Hamburg und Berlin gesucht
    29.08.2017 — Hamburg