1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Uma Thurman

Uma Thurman pour "Ange ou Démon Le Secret".

14.07.2009 - Kommentare: 2 - Autor: Michael
Artikel weiterempfehlen

Lange war bekannt, dass das französische Modehaus Givenchy Hollywood-Schauspielerin Uma Thurman als Testimonial für den kommenden Duft "Ange ou Démon Le Secret" angeheuert hat. Nun ist der Werbespot raus.

Die Wahl fiel klar auf Uma Thurman, weil "sie eine der großartigsten Schauspielerinnen ihrer Generation ist und mit ihrer Persönlichkeit unzählige Hauptrollen in Hollywood bekommen hat. Das passt zu Givenchy", so ein Pressesprecher.

Seht hier die wunderschöne Uma  – mal als Engel, mal als Teufel.


 

[Foto: Givenchy]

Kommentare

Michael - 14.07.2009, 12:43

Gell?! Finde ich auch. Ich fand sie ja besonders toll in "Couchgeflüster". Wie war das mit d. Mützchen stricken:-)

hung - 14.07.2009, 11:54

sie sieht einfach fantastich aus!!!!

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Strickmode - voll im Trend
Strickkleider sind gefragt wie nie
Style » Kontaktlinsen oder Brille
die beste Wahl für jedes Outfit
Style » Tagesmakeup - was ist nötig, was lässt man weg
Styling für den Job
Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Sensual-Shooting für Magazin 27.11.17
    17.11.2017 — Näfels
  2. Magazin-Shooting am Samstag dem 25.11.17
    13.11.2017 — Näfels
  3. Girlfriend Shooting !
    13.11.2017 — Stuttgart
  4. Das Mega Wunschmottoshooting !
    13.11.2017 — Stuttgart
  5. Workshop
    03.11.2017 — Hünxe
  6. Sedcard shooting für Schauspieler, Komparsen und Kleindarsteller
    02.11.2017 — Remagen
  7. Skyline Shooting Frankfurt New York Style
    01.11.2017 — Frankfurt am Main