1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Adidas Schuhe künftig nur noch aus recyceltem Plastik

26.10.2018 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Die Ankündigung des deutschen Sportartikelhersteller Adidas könnte womöglich die gesamte Sportschuh-Produktion revolutionieren. Denn das Unternehmen gibt sich zukunftsorientiert und möchte in Zukunft – speziell nannte man den Zeitraum bis zum Jahr 2024 – für die Produktion von Schuhen und auch Kleidung nur noch recyceltes Plastik verwenden. Das heißt primäres Plastik soll gänzlich aus der Produktionslinie verschwinden. Und das bedeutet das Aus für die synthetischen Polyesterfasern – Polyester – auf die das Unternehmen bisher setzte. Schon die T-Shirts, Sport-Tops und Schuhe der Kollektion Frühling/Sommer 2019 werden zu 41 Prozent aus Recycling-Polyester bestehen. Es ist also kein Gefunkel, das Adidas da von sich gibt, sondern eine wahre Absichtserklärung, die schon 2019 zum Teil in die Tat umgesetzt wird. Wer nun aber meint, dass Adidas der absolute Vorreiter wäre, der irrt sich. Auch Reebok, H&M und Timberland haben bereits erklärt, dass sie Polyester aus recycelten Fasern verwenden werden für die Herstellung ihrer Produkte. Ein konkretes Datum – wie Adidas nun – nannten diese Unternehmen bisher aber nicht. Zudem hat die Absichtserklärung von Adidas auch aus dem Grund Gewicht, weil Adidas jährlich 920 Millionen Schuhe und Sportbekleidungsstücke herstellt. Der Großteil der inzwischen verwendeten Materialien ist Polyester – im Zuge der positiven Eigenschaften hinsichtlich der Schaffung von Atmungsaktivität der Schuhe und Bekleidung.

Zum Handeln gezwungen

Auch wenn Adidas nicht das einige Label ist, das bisher erklärt hat, auf primäres Polyester künftig zu verzichten, so zwingt die Festsetzung auf das Jahr 2024, wo man seitens Adidas gänzlich auf Polyester verzichten möchte, die anderen Unternehmen doch dazu, dass Sie als bald möglich auch sich vom primären Polyester verabschieden. Auch das Label von Stella McCartney gab bereits bekannt, dass sie auf primäres Polyester bis 2020 verzichten möchte. Adidas ist aber nun einmal der Branchenriese.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Großes Style u. Mottoshooting !
    17.10.2018 — Stuttgart
  2. Promotiongirl/Hostessen f. Elektrofachmesse in Hamburg gesucht
    30.08.2018 — Hamburg
  3. Promotiongirl/Hostessen f. Elektrofachmesse in Berlin gesucht
    30.08.2018 — Berlin
  4. pay-shootings für online -Magazin
    07.08.2018 — Sprockhövel
  5. The Black Tape
    09.06.2018 — Bietigheim-Bissingen
  6. shooting im playboy-stil
    31.05.2018 — St. Gallen
  7. Fotografen Bundesweit gesucht
    21.05.2018 — Bundesweit