1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Models wie sie wirklich sind

13.11.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Es gibt nur wenige Modelabels, denen es mehr oder weniger egal ist, ob die Models, die sie engagieren einen kleinen Makel oder einige Kilos zu viel haben. Hierzu gehört nun offenbar auch die US-Marke "American Eagle". Diese zeigt in ihrer neuen Unterwäsche-Kampagne Models wie sie wirklich sind, ohne dass man die Fotos vorher mit Photoshop bearbeitet hat, also ohne dass man ihnen ein bisschen Gewicht wegnimmt. Jenny Altman von American Eagle sagte gegenüber der Presse: "Wir haben Schönheitsflecken und Tattoos stehen gelassen. Was man bei dieser Kampagne sieht, ist auch tatsächlich so."

Natürlichkeit kommt an

Gegenüber den Investoren ließ "American Eagle" vorsichthalber verlauten, dass die Verkäufe der Aerie-Unterwäsche-Linie im letzten Quartal um 9 Prozent gestiegen wären. Diese Linie ist gedacht für Frauen von 15 bis 25 Jahren. Es könnte ja sein, dass einige Investoren Angst haben, dass die Verbraucher auf die Kampagne nicht so gut reagieren würden. Doch das Weglassen des Retuschierens von Bildern kommt bei den Verbrauchern offenbar gut an. Und auch Gesundheitsexperten zeigen sich über das was das US-Label da gemacht hat sehr erfreut. Diese meinen sogar, dass "American Eagle" damit einen positiven Kontrapunkt setzt zur aktuellen "The Perfect Body"-Kampagne des Unterwäschelabels "Victoria's Secret". Dort dürfen nur dünne Models die Dessous tragen.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

Style » Dirndl 2017 – das geht bzw geht nicht
NoGos für die Wiesn 2017
Style » Modetrends im Winter 2017/2018
mehr Farbe
People » Anthony Hopkins modelt für Brioni
Hollywoodlegende aufd em Laufsteg
Style » Wintermode - es darf kalt werden
Samt ud Daunenjacken halten warm
Style » Bread & Butter – ein Erfolg
Aber es bleibt schwierig
Designer » Künftig keine Magermodels mehr …
Frankreichs Modekonzerne veröffentlichen Regeln

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. Sensual-Shooting für Magazin
    17.10.2017 — Näfels
  2. Das Mega Wunschmottoshooting !
    12.10.2017 — Stuttgart
  3. Models für Akt Fotografie.
    08.10.2017 — Hannover
  4. Girlfriend Shooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  5. Großes TfP-Wunschmottoshooting !
    25.09.2017 — Stuttgart
  6. Visa für Mermaid-Shooting gesucht
    05.09.2017 — Dormagen
  7. Models in Hamburg und Berlin gesucht
    29.08.2017 — Hamburg