1. Übersicht
  2. Style
  3. Cover
  4. Designer
  5. Spotlight
  6. People
  7. Life

Modetrends für den Herbst

08.08.2014 - Kommentare: 0 - Autor: Stylished Team
Stichwörter:
Artikel weiterempfehlen

Die Zeit, bis die Tage wieder etwas kühler werden, vergeht leider viel zu schnell. Und auch im Sommer gibt es genug kühle Tage und vor allem kühle Nächte, an denen man sich sehnlichst ein etwas wärmeres Kleidungsstück wünscht. Zudem sind die Kaufhäuser und Boutiquen schon wieder voll mit neuen schicken Sachen, die darauf warten gekauft zu werden.

Trends für Herbst und Winter 2014/2015

Was die Designer uns für diesen Herbst ausgesucht haben konnte man ja schon auf den Modeschauen in London, Paris, Mailand und New York betrachten. Allein die Farben des Herbstes stehen in starkem Kontrast zu den Farben des Sommers. Statt gelb und Blumenprints, kann man sich jetzt wieder auf gedecktere Farben einstellen. Rot, Blau, Grün und Rosa sind die Farben die wiR jetzt wieder öfters sehen werden.

Große Schnitte für Oversize-Style

XXL-Schnitte sind nach wie vor in. Die Oberteile können gar nicht groß genug sein - Pullis und Shirts in XXL - kein Problem. Big ist schick! Für den Kontrast sorgen dann wieder knallenge Stoffhosen oder Hosen aus schwarzem Leder. Für den Lagenlook sind die übergroßen Teile ebenfalls gut geeignet. Allerdings sollte auch die Jacke oder der Mantel dann sich diesem Outfit anpassen und zumindest in XL sein.

Rot sie Modefarbe im Herbst 2014

Rot ist in all seinen Schattierungen die Farbe des Herbstes. Sobald sich die Blätter in den unterschiedlichsten Rot-Tönen färben, präsentiert sich auch die Mode von Knallrot, über Bordeaux bis hin zu Dunkelrot. Natürlich bestimmt rot nicht das ganze Outfit, sondern ist mehr der Hingucker, der das Outfit aufpeppt. In Kombination mit leuchtenden Blau- oder Grüntönen ergeben sich tolle Looks. Rosa, als Rotnuance ist ebenfalls ein Trend in der kommenden Saison. In Kombination mit anderen Farben wirkt es besonders schön. Rosa passt gut zu schwarz oder grau. Die Farben geben dem Rosa Eleganz und nehmen ihm das Mädchenhafte.

Strick ist im Kommen

Ein großes Modethema dieses Herbstes ist Strick. Und damit sind nicht nur Pullover gemeint, auch Strickkleider und Strickröcke sollten einen Platz im Kleiderschrank finden. Eine gute Anlaufstelle für Stickmode ist immer wieder Cecil. Damit es nicht bieder wirkt, sollten dicke Stricksachen immer mit anderen Materialien kombiniert werden. Hierzu gehören zarte Stoffe ebenso wie Leder. Gerade zu Pullis werden wieder vermehrt Röcke in allen Varianten, ob eng oder schmal, getragen. Auch ein Faltenrock passt prima zu einem schicken Pulli. Dazu ein paar Ankleboots - fertig ist der perfekte Look für den Herbst. Und so kann das dann aussehen.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Artikel kommentieren

Dein Kommentar

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion zu nutzen. Jetzt hier registrieren!

Weitere Artikel

People » Manish Arora designt exklusive Düfte
Manish Arora
Designer » Zalando wirbt um Männer
James Franco
Life » Ikea und Mode
Neuer Lifestyle
Style » Diese Ohrringe trägt Frau in 2017
Von Quasten bis Blumen
Designer » Polnische Mode in Deutschland auf dem Vormarsch
Schleifen, Rüschen und Falten in Kleidern
Style » Elegante Kleider für jeden Anlass und jede Figur
Kleider entsprechend dem Anlass

Top Models bei Stylished (Zum Contest)

Weiblich

Männlich

Jobangebote für Models (Zur Jobbörse)

  1. sexy fitness
    22.06.2017 — St. Gallen
  2. shooting im playboy-stil
    22.06.2017 — St. Gallen
  3. Model f. Porträt/Fash.-Aufnahmen
    18.06.2017 — Rudersberg
  4. Fotoevent am See mit zwei Modellen
    16.06.2017 — Wolfsburg
  5. Werbeaufnahmen
    16.06.2017 — München
  6. Pool-Shooting
    14.06.2017 — Solingen
  7. AIRPORT SHOOT FRANKFURT * TOP STYLE
    14.06.2017 — Frankfurt